HIT Holz Eichenspielplatz nimmt Form an



Er wiegt gut eine Tonne, der Baum, der die spätere Baumschaukel auf dem HIT Holz Eichenspielplatz halten soll. Am 25. Januar lieferte die Firma Quappen sämtliches Material an, um heute das Gestell für die Schaukel endgültig aufzubauen. Das Unternehmen, das bereits die Elemente für den Kranichspielplatz gefertigt hat, lässt auch an dieser Stelle auf der Eichwiese ein toll und kreativ gestaltetes Kleinod für Kinder entstehen, welches den Namen des zukünftigen Gold-Sponsors HIT Holz tragen wird.