Konzertplatz

CINEMANIA-Irdisches und Galaktisches

Datum

04.09. SO

Uhrzeit

17.30 Uhr

Grünes Klassenzimmer_mit Text_edited.jpg

CINEMANIA-Irdisches und Galaktisches

Im September 2022 wird die Sächsische Bläserphilharmonie die Landesgartenschau Torgau in einen imaginären Kinosaal verwandeln. Dann erklingen bekannte Filmmelodien aus international gefeierten Produktionen. So haben Sie den Sound aus Hollywood noch nie gehört! Denn mit der deutschlandweit einzigartigen Besetzung der Sächsischen Bläserphilharmonie und den speziellen Arrangements erleben Sie die Musik von Filmkomponisten wie Hans Zimmer oder John Williams noch einmal ganz neu.
Mit der zweiten Ausgabe von CINEMANIA greift die Sächsische Bläserphilharmonie nach den Sternen!
Nachdem sich „Indiana Jones“ durch den Dschungel geschlagen hat, der „Pate“ in New York sein schillernd-faszinierendes Unwesen treibt, „Gabriels Oboe“ erklingt und „Mission impossible“ möglich wird, machen wir uns mit „Apollo 13“ auf den Weg, um das Weltall zu erkunden. Das „5. Element“ begleitet uns ebenso auf unserer „Mission To Mars“, wie die „Avengers“ und auf dem Fahrrad „ET“.
Galaktisches Kino für die Ohren!

Chefdirigent: Peter Sommerer